Warum Mitglied im adfc werden?

Mit dem Ziel eines gleichberechtigten MITEINANDER setzt sich der adfc konsequent für die Förderung des bisher sehr vernachlässigten Radverkehrs ein. Die regelmäßige Nutzung des Fahrrades nicht nur in der Freizeit, sondern auch im Alltagsverkehr fördert nicht nur die eigene Gesundheit. Sie schont darüber hinaus die Umwelt, die wir uns zumuten wollen und unseren Kindern hinterlassen. Gleichzeitig entlastet sie die Kommunen in der Unterhaltung der Straßen und Wege.

Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie nicht nur die gemeinnützige Arbeit des adfc für einen menschen- und umweltfreundlichen Verkehr, sondern gewinnen auch zahlreiche Vorteile:

  • adfc-Mitglieder sind als RadfahrerIn, FußgängerIn und BenutzerIn öffentlicher Verkehrsmittel (als Privatperson) automatisch haftpflicht- und rechtsschutzversichert.

    Seit 1. Januar 2016 zusätzlich die ADFC-Pannenhilfe!

  • Kostenloser Bezug der Zeitschrift Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterRadwelt und Informationen der örtlichen adfc-Gruppen.

  • Umfangreiches Angebot interessanter Radreisen zu günstigen Konditionen.

  • Kostenlose oder preisgünstige Teilnahme an Veranstaltungen wie Radtouren, Dia-Präsentationen und Reparatur-Seminaren.

  • Sie erhalten regelmäßig aktuelle Informationen rund ums Radfahren. Auch die Radtourenprogramme der örtlichen adfc-Gruppen gehen Ihnen automatisch zu.

  • Bei unseren Partnerorganisationen im Ausland können Sie deren Leistungen in Anspruch nehmen, als seien Sie dort Mitglied.

  • Beratung in den adfc-Infoläden.

 

 

© 2018 ADFC Rotenburg